Waldkraiburger Stadtlauf 03.10.2010 (10 + 3,3 KM)


Heimspiel

Bei der 5. Auflage des Waldkraiburger Stadtlaufes sollten (natürlich) neue pers. Bestzeiten purzeln.
So gingen doch die meisten topp vorbereitet und motiviert an den Start.

10KM Lauf:
 

Dieses Jahr stellte zum ersten mal unsere Firma  Alzchem die Startgebühr für den 10KM Lauf und so ging es mit teilweise hochkarätigen Kollegen um 10 Uhr bei noch etwas kühlen Temperaturen los zum 1. Lauf des Tages. Auf der breiten Waldkraiburger Straße konnte gleich von Beginn an frei gelaufen werden und jeder hat vom Start weg sein Tempo gefunden.

Dann überqueren wir das erste mal von insgesamt dreimal den Zielbogen mit jeder Menge Zuschauern. Unter ihnen erkennen wir viele Bekannte, Freunde und Verwandte. Nach einem weiteren KM biegen wir in den "Grünen Teil" der Strecke ein. Auf schönen Wegen durchqueren wir den Stadtpark bis wir wieder in der Innenstadt ankommen, und nun ab auf die zweite Runde, ...


Unser Alzchem Team erreicht im stark besetzten Feld den 5. Platz in der Mannschaftswertung




Leider konnten Michael und ich das Tempo unserer "Pacemaker" Sven und Ingrid nicht halten und so war nach der ersten Runde unser Vorhaben 38 bzw. 42 Minuten vorbei.
Aber vielen Dank Sven für´s motivieren und dass Du viel Zeit durch mich verschenkt hast.
Stefan: 39:27
M30: 4. v.11
Michael: 44:36
M30: 7. v. 11
Carsten: 44:52 (erkämpft sich eine PBZ)
M35: 11. v. 18
Andreas: 52:10
M40: 29. v. 29
Petra: 48:13 (LT Damen BZ)
W30: 3. v. 4
Neben der neuen guten Bestzeit, gab es natürlich einen Pokal

 



3,3KM Lauf:
Dann hieß es auf zur 4. Runde
 

Hier liefen 5 Mitarbeiter der NIGU CHEMIE GmbH, zu denen auch Petra und Stefan gehören.

Und wir kamen dieses Jahr auf den 2. Platz der Firmenwertung!

Zudem starteten noch Andrea und Attila für den LT.


 

Stefan 12:41 
M30: 2. v. 7

Attila 13:58 
M30: 4. v. 7

Andrea: 14:36

Gesamt 3. Frau und W40: 3. v 9.

Petra: 15:39
W30: 1. v. 7

Leider wurden die Siegerehrungen während der Bambiniläufe abgehalten so konnte ich meinen (endlich erreichten) Stockerlplatz nicht antreten  ....



300m Bambinilauf:
Nun kamen die Kleinen dran
Ebenfalls mit unterschiedlichen Zielen (von gewinnen bis "schaffen" war alles dabei)
 

Leider kein Foto

Julia 01:33 - (11. v. 12)
 
Leon 01:23 - (9. v. 14)
 
Leider kein Foto
Christian 01:20 - (7. v. 14)
 
Jonas 01:37 (14. v. 14)
 
Rico: 0:55 - (1. v. 22)
Wurde richtig gefordert und pulverisierte so seinen Streckenrekord um 10 Sekunden!!!
Damit wurde er natürlich 1. und hat mit Sicherheit einen Rekord für die nächsten Jahre aufgestellt.

Schülerlauf 500m (bzw. 590m)
 
 
Andreas 2:24 - (6. v. 9)
Wie alle Lang´s, je länger die Strecke umso besser...
 


Bericht von 2009
Bericht von 2008
Bericht von 2007
Bericht von 2006



 

Strecke:
3,3KM Runde(n) durch die Innenstadt und Parkanlagen
+ (beim 10KM Lauf) eine 280m lange "Startgerade"
 
Startgebühr:
10 € für 10KM; 6 € für 3,3 KM und 8 € für Walker
Kinder bekamen wieder ein schönes Waldkraiburg T-Shirt
 
Fazit:
Toll und dazu noch "Daheim"
Schön mal Verwandte und Bekannte an der Strecke zu sehen
 
Note:
2
 
Offizielle Seite:
www.waldkraiburger-stadtlauf.de

--- zurück ---