Alleelauf Mettenheim 29.05.2011 (10 + 5 + 0,5 KM)

Bericht:

Pokale und ein !!!STRECKENREKORD!!! beim Alleelauf

Im Prinzip kann man die Überschrift und fast den ganzen Bericht aus dem Vorjahr übernehmen...

Also werde ich das weitestgehend auch so tun ...

Den Pflichttermin Alleelauf, den wollten wir uns natürlich aus dieses Jahr auf keinen Fall entgehen lassen,
denn es spricht einiges für die Veranstaltung des LG Mettenheim, schnelle Strecke, TOP Organisation und man trifft fast alle "Lauf-Bekannten" aus der Gegend.

Ein großes Team mit 10 LT Startern...
Um Punkt 9 Uhr wurde der 10KM Lauf gestartet ...
Carsten führte von beginn an das 4-köpfige LT-Feld an...
"Das Bruderduell"
Die Thomas und Andreas endlich wieder Zurück!!!
Er hat (noch) Gaudi beim Laufen, Martin bei seinem zweiten 10KM Wettkampf
Carsten nach fast 5 KM mit Kurs auf 45 Minuten
Bei KM 5 Andreas noch kurz vor Thomas,
(Bobby hat sich dazwischen gedrängt ....)
Thomas mit Durchgangszeit von ca. 25 Minuten
Martin flott und gutgelaunt unterwegs, und auf pers. Bestzeitkurs
Er verfehlte knapp die 45 aber mit seiner 46:18 kann er sehr zufrieden sein.

Das bedeutete Platz 93. und in der AK35 Platz 10.
Thomas "holte" sich noch seinen Bruder und lieferte ein starkes Comeback, seine 50:46 brachte ihn auf den 133. Gesamt und 19. AKM40 Platz.
Andreas kam knapp dahinter als 136.Gesamt und  AKM40 als 20. Platz in 51:29
Martin verbesserte seine alte Bestzeit um über 2 Minuten und kam nach 56:04 als 157. Gesamt und als 15. der AKM35 ins Ziel!
Um 10:30 Uhr wurde das 5KM Rennen gestartet.

Ich hatte 3 Ziele:
1. Top Ten - Gesamt
2. Stockerl in der AK
3. Niedrige 18 oder Hohe 17er Zeit

Kurz nach dem Start setzte ich mich auf den 6. Platz und wollte schauen wie lange ich mich dort halten kann bis es mich "zerlegt"
Michael wusste nicht recht was die Form hergibt,
war aber von beginn an sehr schnell
Petra wollte ebenfalls eine neue Bestzeit laufen (nach Möglichkeit eine 22er)
Gleiches galt für Andrea, auch sie strebte ein Stockerl und eine neue Bestzeit an...
Ich konnte mein sehr schnelles Anfangstempo nicht ganz halten und wurde 5x überholt ...

Meine 18:09 reichte "nur" für den 11. Gesamtplatz,
nun hieß es warten bis zur Siegerehrung was die Altersklassenwertung hergibt...
Für Michael war es bitter, er lief eine grandiose 19:40 kam auf den starken 24. Gesamtrang
aber in seiner AK M55 war das nur der 4. Platz.
Petra erkämpfte sich (wie immer) ihr Ziel.
22:49 und eine neue PBZ!!!
Andrea knapp dahinter lieferte sich einen heißen Kampf ...
Sie schaffte mit ihrer 23:00 auch eine neue Bestzeit!
 
Dann durften die Kleinen endlich losrennen...
Christian blieb bei der kleinen und starken Konkurrenz leider nur der Letzte Platz.

Aber mit seiner 500m Zeit von 2:00 war er schneller als der große Bruder im Vorjahr!
Dann zeigte Rico eine beeindruckende Demonstration seiner Klasse,

man achte auf Robert Kiermeier (links) der eigentlich vor den Jungs herlaufen sollte ...
knapp schaut anders aus, nach 300m war der Vorsprung schon enorm...

Den einzigen Gegner den er hatte war er selbst.

Denn sein alter Streckenrekord aus dem Vorjahr sollte fallen und mit seiner 1:31 unterbot er ihn um ganze 8 Sekunden!

 
Andreas (der die letzten Wochen sehr faul war) ging es nur um den Spaß und seine Vorjahreszeit zu unterbieten.
Bei ihm war das Starterfeld größer und so wurde er immerhin 8. von 12 Startern und seine Vorjahreszeit konnte er um 6 Sekunden auf 1:56 drücken.
Bei den Siegerehrungen in der Mettenheimer Turnhalle kam
Petra auf den 2. Platz der W30
Auch für mich gab es endlich wieder einmal einen Pokal!!! Nicht wie die letzten malse Regenschirme, Taschenrechner oder kaputte USB Sticks ...
Bei mir reichte es für den 3. Platz der M35
Andrea konnte sogar die W40 gewinnen!!!
Für die Jungs gab es bis vom 4. bis zum 6. Platz Sachpreise, Christian bekam eine Brotzeitdose
Rico durfte sich über einen weiteren Pokal und einen Rucksack freuen, der Preis für den Streckenrekord wird ihm nachgesendet.

Dem LG Mettenheim ist wieder eine hervorragend organisierte Veranstaltung gelungen, nächstes Jahr kommen wir sicher wieder!!!

Fast 100 Fotos könnt ihr
hier anschauen!

Berichte der Vorjahre.
Bericht von 2010
Bericht von 2009
Bericht von 2008

 

Strecke:
2 bzw. 1 Runde durch Mettenheim und Mettenheim Hart.
Abwechslungsreiche Strecke sowohl ruhige Abschnitte und in der Siedlung doch einige "Fans".
Startgebühr:
10 € incl. Sixtus Duschgel bzw. beim 5 KM Lauf ein Handtuch
Fazit:
Sehr schnelle Strecke, die Rekorde zulässt.
Note:
1
Offizielle Seite:
www.alleelauf.de

--- zurück ---