Münchner Stadtlauf 25.06.2006 (21,1 KM)

Bericht:
Sonntag Morgen mit dem Zug auf München
Die Mädels waren ziemlich nervös (1. Halbmarathon)
ich war diesmal auch in einer ungewöhnlichen Rolle als Tempomacher, Fotograph und Betreuer.

In München angekommen sah es aus, als ob sich München in einen riesigen "Holland-Fanclub"
verwandelt hat und das einen Tag nachdem Holland in der Allianz Arena gespielt hat.

Wir gingen zu Sport Scheck holten uns die Chip´s und WK-Pakete ab, dann ab ins getümmel
und zu den (wenigen) Dixie-Klo´s.

Brauchten eine gute viertel Stunde bis wir über der Startlinie waren, ist aber egal wir haben ja Nettozeit.

Die "Orange-Flut" schwimmt Richtung Englischer Garten in dem der größte Teil des Laufes Stadtfindet.

Tina hat leider zwischendurch ein paar Probleme, daher verlieren die Mädels sich bei KM 12.

Ich laufe ab da zwischen beiden hin und her was gewaltig an die Substanz geht.

Die Mädels schaffen ihren 1. Halbmarathon in AUSGEZEICHNETEN
2:19 und 2:21

Nochmal von meiner Seite !!! Bravo und RESPEKT !!!

Strecke:
Start ist am Marienplatz nach 3 KM gehts in den Englischen Garten und da bleibt man bis
18 KM da gehts dann wieder zurück Ziel ist ebenfalls der Marienplatz.
Startgebühr:
21 € incl. Hochwertigen Adidas Funktionsshirt, Massage
Sonstiges:
Mit dem Wetter hatten wir sehr großes Glück optimale Temperaturen von ca. 20 °
Fotos:


Fazit:
Netter Lauf, bisschen viel Troubel, fehlendes Wettkampfflair
Note:
2
Offizielle Seite:
http://events.sportscheck-usa.com/docs/events_infos_stadtlauf_muenchen.html

--- zurück ---