1. LT-Zwecks-da-Gaudi-Stampfl-Handicap-Lauf 02.11.2008 (4,2 KM)

Bericht:

Als Vorbereitung für den Alzauenlauf wollten wir uns noch mal quälen.

Da aber an diesem Wochenende nichts ansteht, veranstalteten wir unseren eigenen Lauf.
Es sollte ein Stampfl Handicap Lauf werden,

ab 10 Uhr wurde versetzt gestartet, zuerst der langsamste dann in Abständen zur jeweiligen pers. Bestzeit der nächste, ...

Wer noch keine Zeit am Stampfl hatte wurde geschätzt.

Um das ganze noch ein bisschen interessanter zu machen, haben wir 5 € Startgebühr verlangt und die ersten 3 bekommen ein Preisgeld (der 1. bekommt 60 % der gesamten "Startgeldsumme" der 2. 30 % und der 3. 10 %)

So trafen wir uns beim Biergarten Kloster Au um 9:30
es fanden sich immerhin 8 Läufer ein (7 LT´ler und 1 "Gast" vom VFL)

Von dort ging es dann gemütlich zum Start.

Um kurz nach 10 Startete dann unsere "langsamst geschätzte" Petra, ihr gaben wir eine Zeit von 27:30 vor.

3 Minuten später ging es dann für Carsten und Attila auf Strecke die beiden wurden ebenfalls geschätzt (24:30)

Nach nur 5 Sekunden musste dann Thomas starten, nach nochmaligen
 

40 Sekunden durfte dann sein Bruder Andreas auf den Parcour. 30 Sekunden später legte Michael los und nach 46 Sek. ging Stefan auf die Strecke.

Zu guter letzt durfte dann "unser Gast" Roman vom VFL losrennen, der mit 19:33 Bestzeit eine fast 3 minütige Wartezeit in kauf nehmen musste.

Theoretisch hätten alle gleichzeitig oben ankommen müssen und soviel schon mal vorweg es wurde verdammt spannend und 7 der 8 Starter kamen fast in der selben Minute oben an.
 

Roman
Mit abstand die schnellste Zeit (19:42) aber dennoch nur der
5. Platz

Carsten
erzielte bei seiner Premiere eine hervorragende 24:45 und landete damit auf dem 6. Platz

Thomas
kam leider nicht an seine Bestzeit
heran und belegt den 7. Platz

Hier die Ergebnisse

Platz / Name

Gesch.-/ Best-Zeit Gelaufene Zeit Differenz
1. Attila 24:30 23:42 -00:48
2. Stefan 22:29 21:45 -00:44
3. Petra 27:30 26:54 -00:36
4. Michael 23:15 23:13 -00:02
5. Roman 19:33 19:42 +00:09
6. Carsten 24:30 24:45 +00:15
7. Thomas 24:25 25:05 +00:40
8. Andreas 23:45 26:24 +02:39

 



Danach gingen wir bei strahlenden Sonnenschein wieder runter und gönnten uns noch ein Bier im Klosterstüberl.

Für die ersten 3 gab es dann ein Preisgeld
Attila bekam 60% des Startgeldes (24 €) und hat uns gleich allen ein Getränk spendiert.
VIELEN DANK!!! So "lassen" wir Dich gerne gewinnen ;-)

Stefan bekam 30% also (12 €) und wird wohl beim nächsten mal was ausgeben und
Petra bekam 10% (4 €) und wird es auch drauflegen.

Muss mich mal selber loben es war eine super Idee um das Training bisschen interessanter zu machen und es können auch mal andere Gewinnen.

Wir werden es sicher im März wiederholen.

Link zum Fotoalbum:
http://picasaweb.google.de/lt.zwecks.da.gaudi/2008_11_02_Stampfl

 

Strecke:
"Offizielle" Stampfl-Lauf-Strecke
Startgebühr:
5 €
Fazit:
Im März gibts eine Wiederholung
Note:
1

--- zurück ---